top of page
5 Elements Universe Logo

Grundlagen der energetischen Reinigung: Wie und warum sie funktioniert

In einer hektischen Welt, in der wir den ständig steigenden Anforderungen des Alltags ausgesetzt sind, ist es von entscheidender Bedeutung, unsere innere Balance zu wahren. Eine interessante Methode, um diese Balance zu erreichen, ist die sogenannte "energetische Reinigung". In diesem Artikel werden wir in die Grundlagen dieser eintauchen, ihren möglichen Beitrag für unser persönliches Wohlbefinden kennenlernen und die faszinierende Weise, wie sie verschiedene Aspekte unseres Lebens positiv beeinflussen kann.

Inhaltsverzeichnis:

Steinturm am Strand
Quelle: Canva

Was ist energetische Reinigung?

Die energetische Reinigung ist eine jahrhundertealte spirituelle Praxis, die darauf abzielt, negative Energien aus unserem Körper, Geist und unserer Umgebung zu beseitigen. Sie basiert auf der tiefen Erkenntnis, dass Energie die Essenz unseres Seins ist und in vielfältigen Formen existiert. Positive Energien stärken uns, während negative Energien unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden beeinträchtigen können.

Die Bedeutung von positiven Energien und ihre transformative Wirkung auf unser Leben ist ein uraltes Wissen, das in vielen Kulturen bekannt war und in spirituellen Praktiken erfahrbar ist.

Warum ist energetische Reinigung wichtig?

Negative Energien, die sich zum Beispiel durch traumatische Erlebnisse, schmerzhafte Kontakte zu anderen Menschen oder durch Trennungen an uns anhaften, können sich im Laufe der Zeit ansammeln und zu Blockaden in unseren Energiezentren, den Chakren, führen. Diese Blockaden können zu Stress, Angst, Unwohlsein und Disharmonie führen. Anhand persönlicher Beispiele werden wir verdeutlichen, in welchen Situationen die energetische Reinigung besonders vorteilhaft ist und wie sie uns dabei unterstützen kann, emotionale und spirituelle Lasten loszulassen.

Methoden der energetischen Reinigung

Klangschale in einem Kreis von Kristallen
Quelle: Canva

Es gibt eine Vielzahl von Methoden, um eine energetische Reinigung durchzuführen. Von Räuchern mit heilenden Kräutern wie Salbei und Palo Santo bis hin zur Verwendung von Kristallen und Klangschalen, jede Methode hat ihre eigene Art und Herangehensweise, um negative Energien zu vertreiben und die energetische Harmonisierung mit positiven Schwingungen zu fördern. Es gibt auch Hilfsmittel zur energetischen Reinigung, die in der modernen spirituellen Szene entwickelt wurden. Einige davon sind die Energieheilplatte, Energiekarten und das ovale Instrument "Optikum". Diese Instrumente können

  1. einen Raum energetisch reinigen, indem es das Verhältnis der Luftionen positiv beeinflusst, und

  2. unser Energiefeld reinigen und unsere Energien steigern.


Die Wissenschaft hinter der energetischen Reinigung

Mit der Technologie der bioenergetischen Medizin oder Quantenmedizin, die in den Laboratorien von Professor Dr.. Korotkov in St. Petersburg entwickelt wurde, können wir Veränderungen im emotionalen und physischen Körper des Menschen, die durch eine energetische Reinigung zum Beispiel mit einer Energieheilplatte erreicht wurden, messen und sichtbar machen.

Doch wie funktioniert der Nachweis dieser Wirkung? Zunächst wurde für diesen Test ein Mensch ausgesucht, der mit energetischer Heilkunst nicht vertraut war. Dieser Mensch wurde in einer Heilsitzung mit der Energieheilplatte behandelt und sein Energiesystem wurde harmonisiert. Vor und nach der Heilkunst-Sitzung wurde Aufnahmen mithilfe der Technologie von Prof. Dr. Korotkov und der Kirlianfotografie erstellt, auf denen die Energieniveaus verschiedener Körpersysteme erkennbar sind.


Demnächst wird erläutert, was Energieniveau und Symmetrie in diesem Kontext bedeuten, um dem Leser zu ermöglichen, ihrem Inhalt gut zu folgen.


Im Rahmen der Bioenergetischen Medizin von Dr. Korotkov wird angenommen, dass der menschliche Körper ein komplexes Energiesystem ist, das verschiedene Ebenen von Energie aufweist. Diese Energieniveaus können durch Technologien wie die sogenannte "Gas-Discharge Visualization" (GDV) gemessen werden, die von Dr. Korotkov entwickelt wurde. Bei dieser Technologie handelt es sich um ein Verfahren, das elektrische Entladungen (Glimmentladungen) des Fingers oder anderer Körperteile misst und daraus Rückschlüsse auf den energetischen Zustand des Körpers zieht.

Die Messungen sollen Informationen über den Zustand von Organen, emotionalen Mustern, Stressreaktionen und anderen Aspekten des körperlichen und emotionalen Wohlbefindens liefern. Diese Informationen können dann zur Diagnose, zur Bewertung von Therapiefortschritten und zur Optimierung der Lebensweise verwendet werden.


Auf der anderen Seite spielt das Konzept der "Symmetrie" eine wichtige Rolle bei der Beurteilung des energetischen Zustands des menschlichen Körpers. In diesem Zusammenhang bezieht sich "Symmetrie" auf das Gleichgewicht und die Harmonie der energetischen Muster und Ströme im Körper.

Dr. Korotkov glaubt, dass ein gesunder Körper eine gewisse energetische Symmetrie aufweist, bei der die Energieflüsse und -muster sowohl auf der linken als auch auf der rechten Seite des Körpers ausgeglichen sind. Wenn diese energetische Symmetrie gestört ist oder bestimmte Bereiche des Körpers eine übermäßige oder ungewöhnliche Energie aufweisen, könnte dies auf potenzielle gesundheitliche Probleme hinweisen.


Die GDV-Technologie bewertet die Symmetrie oder Asymmetrie durch den Vergleich der Energieverteilung auf der linken und der rechten Seite des Körpers. Dabei werden prozentuale Abweichungen ermittelt, um festzustellen, ob die Energieverteilung auf beiden Seiten ausgeglichen ist oder nicht. Hier sind einige mögliche Szenarien und wie die prozentualen Abweichungen interpretiert werden könnten:

  1. Gleichgewicht (0% Abweichung): Eine prozentuale Abweichung von 0% würde bedeuten, dass die Energieverteilung auf der linken und der rechten Seite des Körpers exakt gleich ist. Dies könnte auf ein gesundes energetisches Gleichgewicht hinweisen.

  2. Geringe Asymmetrie (geringe Abweichung): Eine geringe prozentuale Abweichung zwischen den energetischen Mustern auf der linken und der rechten Seite könnte auf subtile Ungleichgewichte im Energiefluss hinweisen. Dies könnte auf regionale Unterschiede oder Stressreaktionen im Körper hindeuten.

  3. Signifikante Asymmetrie (hohe Abweichung): Eine hohe prozentuale Abweichung könnte auf stärkeres Ungleichgewicht oder Blockaden im Energiefluss hinweisen. Dies könnte auf mögliche Störungen oder Ungleichgewicht im Körper hinweisen, die weiter untersucht werden sollten.


Auf den folgenden Bildern sieht man die Ergebnisse des ersten Tests (emotionaler Körper). Wenn man die Bilder beobachtet und vergleicht, sieht man die Unterschiede zwischen beiden Messungen. Auf den Bildern erkennt man drei Ansichten des Energieniveaus des Energiefeldes des Probanden.

Schaubild einer energetischen Messung
Quelle: Sebastián Guzmán Crespo

1. Test (emotionaler Körper). Vormessung: Energieniveau: 20009, 19281 und 20801.

Die Vormessung ergab eine Symmetrie von 92 % zwischen den drei Ansichten, was eine Asymmetrie von 8 % zwischen den drei Ansichten bedeutet.


Auf diesem ersten Bild (mit einer nicht aktivierten Platte) zeigt das Energiefeld des Klienten eine gewisse Disharmonie. Die geschulte Interpretation des Bildes zeigt, dass in einigen Teilen des Körpers etwas Energie "fehlt". Das heißt, dass der Mensch nicht die Energien bekommt, die er, für “jeden seiner Anteile” benötigt.

Schaubild einer energetischen Messung
Quelle: Sebastián Guzmán Crespo

1. Test (emotionaler Körper). Nachmessung: Energieniveau: 25681, 22771 und 25318.

Auf diesem zweiten Bild (also der Nachmessung mit aktivierter Platte) kann man erkennen, wie sich das Energieniveau bereits erhöht hat und das Energiefeld des Klienten harmonischer erscheint. Die Symmetrie beträgt bereits 98 %. Das bedeutet, dass die Asymmetrie nach der Aktivierung der Energieheilplatte jetzt nur noch bei 2 % liegt.

Die Wirkung der Energieheilplatte zeigt sich unter anderem in einer größeren Symmetrie, die sich innerhalb von 12 Minuten um 6 % verbessert hat (von 92 % auf 98 %).

Das Energieniveau des Klienten ist beim zweiten Test in jeder Ansicht gestiegen: Wenn wir die Werte vergleichen und eine einfache Berechnung durchführen (1. Bild: 20009, 19281 und 20801 / 2. Bild: 25681, 22771 und 25318), erhalten wir folgendes Ergebnis: +5762, +3490, +4517. Diese Zahlen sind angesichts des kurzen Zeitabstands sehr bemerkenswert.


Im nächsten Bilder wurden die Auswirkungen auf den physischen Körper gezeigt. Hier sehen Sie die Unterschiede:

Schaubild einer energetischen Messung
Quelle: Sebastián Guzmán Crespo

2. Test (physischer Körper). Vormessung: Energieniveau: 22307, 23376 und 26778.

Symmetrie: 98 %

Schaubild einer energetischen Messung
Quelle: Sebastián Guzmán Crespo

3. Test (physischer Körper). Nachmessung: Energieniveau: 23409, 25294 und 24007.

Symmetrie: 98 %

Auch wenn sich die Symmetrie und Asymmetrie in beiden Tests nicht geändert haben, sehen wir auf diesen Bildern, dass das Energieniveau in den ersten beiden Ansichten gestiegen ist (1. Bild: 22307 und 23376 / 2. Bild: 23409 und 25294, was einen Unterschied von +1102 und +1918 ergibt), obwohl es in der Dritten (von 26778 bis 24007 = -2771) gesunken ist.


In diesem Überblick können Sie es klarer sehen:

Vormessung (Energieniveau): 22307 23376 26778

Nachmessung (Energieniveau): 23409 25294 24007

Dies deutet darauf hin, dass diese Person an dieser dritten Stelle über einen Energieüberschuss verfügte (im Vergleich zu den anderen beiden: 22307, 23376 und 26778), der durch die Behandlung mit der Energieheilplatte Atirūpa ausgeglichen werden konnte.

Die transformative Kraft der energetischen Reinigung

In diesem Abschnitt werden wir auf ein paar Erfahrungsberichte von Menschen eingehen, die regelmäßig energetische Reinigung durch die Energieplatten und Energiekarten praktizieren. Diese persönlichen Geschichten werden verdeutlichen, wie die transformative Kraft der Reinigung positive Veränderungen in verschiedenen Lebensbereichen bewirken kann. Von gestärktem Selbstbewusstsein bis hin zu verbesserten zwischenmenschlichen Beziehungen werden wir die vielfältigen Möglichkeiten der persönlichen Transformation erkunden.

„Vor ca. 1 Jahr haben wir die Energieheilplatte durch Empfehlung unserer Heilpraktikerin erworben. Ich litt seit vielen Jahren unter Schmerzen im Bein, welche keine konkrete Ursache hatten. Ich knickte einfach während dem Laufen ein oder es „krallte“ sich etwas an Bein fest, sodass Laufen manchmal kaum möglich war. Seit etwa 3 Monaten bin ich fast beschwerdefrei.

Wir wechseln ca. 1 mal wöchentlich das Zimmer und aktivieren sie neu. Auch im Garten hatten wir die Platte schon mit. Wir haben keine Ahnung, welche Energie hier aus dem Gleichgewicht geraten waren, sind aber fest der Meinung, dass die Platte uns geholfen hat und uns schützt." (Heidi, Chemnitz).

„Mit Hilfe der Energieplatte kann ich mich immer wieder energetisch sehr gut stabilisieren. Was ich vorher nicht konnte. Wenn also ein Klient kommt und mir durch die Arbeit mit ihm viel Energie verloren geht oder Chakren blockiert sind, dann bringe ich mich mit der Platte wieder in einen ausgewogenen Zustand. Das funktioniert hervorragend.“​​

„Ich nutze die Energieplatte noch immer verstärkt für mich. Die Anwendung dauert meist 10 min. Ich habe eine Energiereinigung durch eine hellsichtige Person begleiten lassen. Sie hat meine Empfindungen bestätigt, und die Wirkung der Energieplatte war für sie spürbar. Das war wieder sehr interessant.“ (R.R. Gesundheitsberaterin aus Hof).

Wenn Sie Interesse an einer Heilbehandlung oder der Unterstützung durch eine Energieheilplatte haben, können Sie hier weitere Informationen erhalten: Energieheilsitzung

Fazit

Die energetische Reinigung ist eine kraftvolle Methode, um unser Wohlbefinden zu fördern und unser Leben allgemein positiv zu beeinflussen. Durch das Loslassen von negativen Energien schaffen wir Raum für Positivität, Gesundheit und spirituelles Wachstum. Generell kann die energetische Reinigung auf verschiedenen Wegen praktiziert werden, wie zum Beispiel Räuchern, Sound Healing oder mit Hilfe von speziellen Kristallen.

Die in diesem Artikel genauer vorgestellte Methode der Reinigung mit einer Energieheilplatte bieten einen wertvollen Impuls, wie wir die transformative Kraft der energetischen Reinigung in unser Leben integrieren können.

FAQs

Was ist energetische Reinigung?

Die energetische Reinigung ist eine Praxis, die darauf abzielt, negative Energien aus unserer Umgebung und unserem Inneren zu entfernen. Dies ermöglicht einen harmonischen Energiefluss und fördert unser Wohlbefinden auf körperlicher, emotionaler und spiritueller Ebene.

Warum ist energetische Reinigung wichtig?

Negative Energien können Blockaden verursachen und unser Wohlbefinden beeinträchtigen. Eine energetische Reinigung hilft dabei, diese Blockaden aufzulösen und positive Energien zu fördern, was zu einem ausgeglicheneren Leben führen kann.

Welche Methoden der energetischen Reinigung gibt es?

Es gibt verschiedene Methoden wie Räuchern, Kristalle, Klangschalen und Meditation. Diese Methoden arbeiten auf unterschiedliche Weise, um negative Energien zu entfernen und positive Energien anzuziehen.

Kann energetische Reinigung meine physische Gesundheit beeinflussen?

Ja, Studien zeigen, dass eine ausgeglichene Energie positive Auswirkungen auf Körper und Geist haben kann. Energetische Reinigung kann Stress reduzieren, das Immunsystem stärken und das allgemeine Wohlbefinden verbessern.

Muss ich spirituell sein, um von energetischer Reinigung zu profitieren?

Nein, energetische Reinigung kann von Menschen jeder spirituellen Überzeugung praktiziert werden. Es geht darum, die Energie in und um uns herum zu pflegen, unabhängig von geistig-religiösen Ansichten.

Kann ich energetische Reinigung in meinen Alltag integrieren?

Absolut. Sie können kleine Rituale wie Räuchern oder Meditation in Ihre tägliche Routine einbeziehen. Selbst einfache Gewohnheiten wie bewusstes Atmen können Ihre Energie positiv beeinflussen.

Gibt es wissenschaftliche Beweise für die Wirkung der energetischen Reinigung?

Ja, es gibt Forschungen, die die Auswirkungen von Energiearbeit auf Körper und Geist untersuchen. Studien haben gezeigt, dass positive Veränderungen in der Energie unser Wohlbefinden verbessern können.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page