top of page
5 Elements Universe Logo

Do., 23. Nov.

|

ZOOM

Humano-Dentosophie - Über das Gleichgewicht des Mundes zur Harmonie des ganzen Menschen

Entdecken Sie mit der Humano-Dentosophie eine ganzheitliche Selbsttherapieform, die über die sanfte Korrektur des Gebisses und des Mundraumes Körper, Geist und Seele harmonisiert. Ein Vortrag über Heilung und Selbstentdeckung.

Humano-Dentosophie - Über das Gleichgewicht des Mundes zur Harmonie des ganzen Menschen
Humano-Dentosophie - Über das Gleichgewicht des Mundes zur Harmonie des ganzen Menschen

Zeit & Ort

23. Nov. 2023, 19:00 – 21:00 MEZ

ZOOM

Über die Veranstaltung

Was ist Dentosophie?

Die Dentosophie ist eine geführte Selbsttherapie mithilfe einer Aktivator-Orthese. Entwickelt wurde die Methode durch den Französischen Kieferchirurg Michel Montaud. Sie ist ein ganzheitlicher Ansatz und nutzt als zentrales Instrument den Rinnenaktovator der Zahnmediziner Soulet und Besombes. Durch Wahrnehmungsschulung und funktionelle Techniken wird dabei die Wiederherstellung des Gleichgewichts des Mundes und im weiteren Verlauf die Harmonie des ganzen Menschen in einem begleiteten, selbsttherapeutischen Ansatz angestrebt. Der Mund und die Zähne sind gemäß des ganzheitlichen Ansatzes ein Spiegel des holistischen Seinszustandes des Menschen.

Diese Form der Therapie geht über einen rein funktionalen Ansatz weit hinaus. Sie kann in jedem Alter begonnen werden und hat keine besonderen Implikationen oder Voraussetzungen.

Hintergründe und Anwendung

Der Kiefer wird im Durchschnitt 10.000mal am Tag beansprucht und befindet sich bei 80% der Bevölkerung in einer dysfunktionalen Haltung bzw. einem Ungleichgewicht. Dies fördert asymmetrische Verspannungen in der Kiefer-, Kopf- und Nackenmuskulatur und verursacht auf Dauer Haltungsschäden im gesamten Körper. Der Aktivator, das zentrale Instrument in der Dentosophie, verbindet und harmonisiert die beiden Kiefer. Durch die Anwendung des Aktivators (nachts sowie 1-2 Stunden tagsüber) werden nicht nur die Zähne und der Kiefer beeinflusst, sondern auch die Atmung, das Schlucken und die allgemeine Haltung harmonisiert. Es verbessert sich dadurch Schritt für Schritt, ganzheitlich und nachhaltig sowohl die körperliche als auch psycho-affektive Gesundheit.

Das anthroposophische Menschenbild hinter der Dentosophie

Die Dentosophie betont die Wichtigkeit, dem natürlichen Entwurf unseres Körpers und der Vollkommenheit der Schöpfung an sich zu vertrauen. Das Ziel dieser Schöpfung ist nicht die äußere Perfektion, sondern eine innere Balance und Harmonie. Der Aktivator im Mundraum verknüpft dabei alle Dimensionen von Körper, Geist und Seele. Michel Montauds Erkenntnisse basieren, inspiriert durch die Professoren René Soulet und André Besombes, auf den Lehren Rudolf Steiners. Gemäß des Prinzipes der Dreigliederung, welches in der Anthroposophie als universelles Schöpfungsprinzip gilt, ist der Mensch zu erkennen im Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele. Dieses Dreiheit, wie Steiner sie nennt, spiegelt sich auch in unserer physischen Form wider.

Was erwartet Sie in diesem Vortrag?

Der Vortrag wird die Grundlagen der Humano-Dentosophie, die Wirkungsweise des Aktivators und seine vielfältigen Vorteile beleuchten. Es wird auch ein kritischer Blick auf die traditionelle Kieferorthopädie geworfen und darauf eingegangen, wie die Dentosophie als begleitete Selbsttherapie zu verblüffenden Ergebnissen bei der gesamten Gesundung der Menschen führen kann. Zudem werden die Erfahrungen von Michel Montaud, dem Pionier dieser Methode, und die positiven Auswirkungen der Dentosophie auf verschiedene Altersgruppen vorgestellt. Schließlich werden wir den Weg zur Selbsttherapie und die Rolle des Therapeuten in der Begleitung des Patienten auf seiner Reise zur ganzheitlichen Gesundheit und Harmonie skizzieren.

Über die Vortragende

Martina Collatz ist medizinische Heilpraktikerin und Physiotherapeutin. Sie war Gymnasiallehrerin für die Fächer Deutsch und Sport und wechselte in den Gesundheitsbereich. Ihre Therapieschwerpunkte sind: Dentosophie, Ernährung und Meditation.

Ihre Dentosophie-Ausbildung hat sie direkt bei Michel Montaud absolviert.

Ablauf der Veranstaltung

Im Anschluss an den ca. 90-minütigen Vortrag gibt es ausreichend Zeit und Raum für Fragen und Austausch

Preis

Ticket für Erwachsene: 39.-€

Ticket für Kinder: 19.- €

Anmeldung

Direkt über den Anmeldelink!

Vorteil für alle Mitglieder und Newsletterabonnenten des 5 Elements Universe

Die Kosten für den Vortrag werden bei einer weiterführenden Behandlung bei Frau Collatz angerechnet!

Weiterführende Informationen zum Thema:

Homepage der Heilpraxis von Frau Collatz

Zeitschrift Raum & Zeit, Ausgabe Nr.244 mit einem ausführlichen Artikel zur Dentosophie

Buch von Michel Montaud "Unsere Zähne - ein Tor zur Gesundheit" kann bei Amazon gekauft werden

Interview mit Michel Montaud, dem Erfinder der Dentosophie

Tickets

  • Vortrags-Ticket

    Für Erwachsene

    39,00 €
    Steuer: VAT inbegriffen
    Verkauf beendet
  • Ermäßigtes Ticket

    Für Kinder bis 18 Jahren und offizielle Partner des 5 Elements Universe

    19,00 €
    Steuer: VAT inbegriffen
    Verkauf beendet

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page